搜尋

凱薩: 歌劇(克伊蘇斯) 雷尼.雅克伯斯 指揮 柏林古樂學會樂團 Rene Jacobs / Reinhard Keiser: Croesus



凱薩: 歌劇(克伊蘇斯) 雷尼.雅克伯斯 指揮 柏林古樂學會樂團	Rene Jacobs / Reinhard Keiser: Croesus
凱薩: 歌劇(克伊蘇斯) 雷尼.雅克伯斯 指揮 柏林古樂學會樂團	Rene Jacobs / Reinhard Keiser: Croesus
專輯編號: HMM931714.16
專輯類型: 三CD
發行年份: 2019
國際條碼: 3149020937808
音樂家:
音樂廠牌: Harmonia Mundi
庫存狀態: 有庫存
定價: $880.00
特價: $790.00
購買數量:  
   - 或 -   

凱薩:歌劇(克洛伊索斯)
雷尼.雅克伯斯 指揮 柏林古樂學會樂團

Hanover Boys' Choir
Berlin RIAS Chamber Choir
Berlin Academy of Early Music
Rene Jacobs

Money doesn't make one happy…
… but the re-discovery of this extraordinary Croesus certainly does! Keiser is one of the most astonishing early German composers to have been brought to light in recent years. The composer of a good sixty operas, all of them for the Hamburg Opera, during his lifetime he was regarded as ‘the greatest and most authentic musical genius ever to be born in Germany', and, indeed, ‘le premier homme du Monde'! If credence is to be lent to the enormous success of its first performance (1710) and its revival in 1730 (the version recorded here), this music is a veritable treasure-trove: whether it be in the writing of the arias and duos, the innovative orchestral coloration, the skilfull adaptation of an old Venetian opera to suit the tastes of Hamburg audiences, Keiser proves himself a truly great master. This recording follows the unforgettable performances at the Berlin Staatsoper under Rene Jacobs. ‘A superb production' (Le Monde de la Musique). 'One could not dream of better conditions for the bringing to light of this extraordinary opera'(Frankfurter Allgemeine Zeitung).

Disc 1
1. Sinfonia
2. Croesus herrsche, Croesus lebe (1. Akt)
3. Ihr edlen Lydier
4. Prangt die allerschonste Blume
5. Hoffe noch, gekranktes Herz!
6. Du weiB, wie Cyrus' Macht
7. Empfinden gleiche Schmerzen
8. Lieben, Leiden, Bitten, Flehen
9. Prinz Atis, wie dir ist bewuBt
10. Wahre Treu kann nicht auf Erden
11. Er erweckt in meinem Herzen
12. Verliebter Prinz - Sobald dich nur mein Auge sah
13. Was zeigt der Prinz, geliebter Knabe?
14. Durch der Haare guldne Stricke
15. Der Konig will euch gerne sprechen - Du muBt scheiden
16. Ich sa' auf wilde Wellen
17. Blindes Feu'r, das mich verzehret - Clerida, du haltst gefangen
18. Traure nicht - Wo ich bei diesen Fackeln
19. Orsanes, muBt du denn dem stummen Atis weichen
20. Hort, wie die Eulen - Liebes-Schmerzen geschloBener Herzen
21. Darf Cyrus dann den Frieden brechen? - Es ist der Feind, im Finstern dieser Nacht
22. MuB ich in meinem Herzen
23. Liebe, treibst du denn nur Spiel
24. Seht, wie die elementschen Affen - Das Blinkern und Flinkern
25. Ballett von Harlekinen
26. LaB ich meine siegenden Waffen nur sehen
27. Ihr Helden, folget dann
28. Ballet von persichen Soldaten
29. Der Perser Schwert und Pfeile
30. So jauchzet mein fruhlicher Mut!
31. Hier ist die reichste Beute

Disc: 2
1. Ritornello (2. Akt)
2. Kleine Voglein, die ihr springet
3. Orsanes treulos?
4. Seht, wie Herr Elcius ist ein Politicus - Mein Katchen ist ein Madchen - Ich sollte schier mein Ungluck vergeBen
5. Ballett von Bauern und Bauern-Kindern
6. Freundliche Liebe, wie freust du mein Herz!
7. Kann meine Treu Orsanen nicht bewegen? - Mein Elmir, meine Wonne - Nimm Clerida und laB Elmir
8. Ihr stummen Fische seid dem gleich
9. Du stellst dich, als horest du nicht
10. Soll dann so groBer Hohn
11. Sobald ich werd' erhoht zu dieser Wurde
12. Die Regierungslast zu tragen - Waffen, Hilfe, Hilfe, Waffen!
13. Wir sind verloren!
14. Holdseligste Elmir
15. Liebe, sag' , was fangst du an?
16. Hier bring ich Atis' Ebenbild
17. Alle Freunde leiht verstiebet
18. Was seh ich!
19. Ich lieb' und bin geliebet
20. PrinzeBin, darf ein Sklav'
21. Ist niemand bewuBt
22. Wie! Darfst du nochmals solche Reden wagen?
23. Mir gefallt in seinem Munde
24. Hor' dann, dies ist der Dienst
25. Brill, Brill, Feder und Tinte - Komm ihr Herren, kommt zu kaufen
26. Niemand kann aus diesen Ketten
27. Knie nieder, und wirf dich zur Erden
28. Ihr tapfern Soldaten, frohlocket nun wieder
29. Entrée, PaBpied der Feuerweker

Disc: 3
1. Die Flamme steigt (3. Akt)
2. Find' ich Orsan so fruh
3. Weil's dem Himmel so gefallt - Ermin, wie ist es abgegangen?
4. Der Himmel sei gepreist - Fuhlst du noch der Liebe Kerzen
5. Schonstes Kind, du irrest dich
6. Der Abgesandte bringt vom Feinde
7. Waffnet, was kann Waffen tragen
8. Elmir! wo bleibst du
9. PrinzeBin!
10. Mich vergnuget diese Hohnen
11. Unsinniger, find ich dich hier?
12. Mich Ungluckseligen! - Wertes Gluck, verlaB mich nicht!
13. Soll des Goldes Glanz recht glimmen
14. PrinzeBin!
15. Sollte der mich herzlich lieben
16. Zarte Jungfern
17. Hier, wey je nich dat neye Lied
18. Schmink', ein Kleinod dieser Zeit - Hier hab ich Schnupftobak
19. Nein, nein, nun will ich nicht mehr lieben
20. Prinz, weiBt du, daB Ermin mit mir von Liebe spricht?
21. Diese Schmahen, das ich leide
22. Gotter, ubt Barmherzigkeit!
23. Fort, fuhrt ihn auf den Sheiterhaufen!
24. Umsonst, macht neues Feuer
25. Solon, weiser Solon
26. Welch eine Gottheit rift er an?
27. Gluckliche Stunden, erfreulicher Tag

 

如果您對本專輯有什麽問題或經驗,請在此留下您的意見和建議!

您的姓名:


您的評價: 註意: 評論內容不支持HTML代碼!

顧客評分: 差評            好評

請在下框輸入驗證碼:



編號
曲目
長度
作詞
作曲
演奏
樂團
演唱
指揮
試聽